Allgemein

Mit Klimacamp und Klimastreik zur MobilitätswendeJETZT!

Nach dem Ende der Einwendungszeit gegen die A44 ist es erst einmal etwas ruhiger geworden. Wir haben etwas durchgeatmet, wollen Rückschau halten und uns neue Themen und Ziele für die Zukunft setzen. Gleichzeitig passieren viele Dinge, die unsere Aufmerksamkeit benötigen und Aktionen, die wir unterstützen können. Am Wochenende 10.-12. September findet der Protest gegen die Internationale Automobilausstellung (IAA) in München statt, die Bundestagswahl rückt immer näher und auch in Kassel finden einige interessante Projekte statt. Hier eine Auswahl:

Wir machen unsere Forderungen für eine lebenswerte Zukunft unüberhörbar!“

Kasseler Klimacamp auf dem Friedrichsplatz
Freitag, 10.9. – Sonntag, 19.9.2021

„Wir sind ein Zusammenschluss jugendlicher und junger erwachsener Menschen aus verschiedenen Initiativen und Einzelpersonen aus Kassel. Mit Workshops, Vorträgen, Diskussionen, Aktionen, Bildungs- und Kulturangeboten wollen wir ordentlich Druck auf die Politik aufbauen. Die Themen Klimagerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Klimapolitik werden hier im Fokus stehen. Unser Ziel ist es in Kassel einen offenen, solidarischen Raum für alle Klimainteressierten und -Betroffenen zu schaffen, um ein breiteres Bewusstsein für die Klimakrise in der Bevölkerung zu schaffen.“ (aus der Selbstsdarstellung)

Alle Infos: https://klimacampkassel.wordpress.com/.ie

Auf dem Kasseler Klimacamp findet von Montag bis Mittwoch die Klimaschule statt: Schulklassen können die Klimaschule im Klimacamp besuchen. In 90 min. Workshops werden unterschiedliche Aspekte (u.a. der Neubau der A44 im Lossetal) zum Thema „Klimagerechtigkeit“ vorgestellt. Hier findet ihr die Workshopthemen:

http://vfsoe.de/BNE/wp-content/uploads/2021/08/Broschuere_Klimaschule-Kassel_2021_11_Web-2.pdf

Am Samstag findet eine Vollversammlung der Kasseler Klimagerechtigkeitsbewegung statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind (siehe Programm).


Das Freiluft-Experiment“

Die Untere Königsstraße wird Fußgänger*innenzone (für 4 Wochen)

Seit dem 4.9. bis 3.10. ist die Untere Königsstraße zwischen Stern und Holländischem Platz für den Autoverkehr gesperrt. Trams und Radler*innen können die Strasse weiter benutzen. Hier könnt ihr sehen, wie lebendige Innenstädte aussehen können! Es gibt jeden Tag ein Kulturprogramm und „Leben auf der Strasse“.

Alle Infos auf: http://freiluft-experiment.de/

Am Mittwoch, den 22.9.2021 zwischen 16 und 17.30 Uhr, hält Prof. Dr.-ing. H. Holzapfel einen Vortrag über „Die Verkehrswende in Kassel“. Hier das gesamte Programm: https://teamup.com/ksh64vneynw6g2ug9g/events/979331296


Parking Day, 17.9.2021 am Entenanger

Weltweit findet am 3. Freitag im September der Park(ing) Day statt: Dabei werden Parkplätze für einen Tag zu lebenswerten Plätzen für Menschen umgebaut. Es kann damit sichtbar werden, dass zumindest ein Teil der vielen von Autos besetzten Flächen in der Stadt auch Lebens- und Erholungsraum für Menschen sein könnte. In Kassel wird am 17.9. der Parkplatz am Entenanger “verwandelt”.

Mit dabei sind ADFC, BUND, Greenpeace, VCD, UmweltHaus Kassel e.V., Attac-Gruppe Kassel, Karla-Lastenrad, Klimaplan Kassel, Scientists for Future, Degrowth-Gruppe Kassel, KligK, Mehr Demokratie Hessen. Uhrzeit: ca. 11-17 Uhr

Alle Infos: https://umwelthaus-kassel.de/termine/


Fahrraddemo von Kaufungen zum Klimastreik am 24.9.2021 in Kassel

Am Freitag, den 24.9.2021, kurz vor der Bundestagswahl, findet der bundesweite Klimastreik von Fridays For Future statt. In Kassel ist die zentrale Veranstaltung um 12 Uhr am Hauptbahnhof. Vorher wird es wieder eine Zubringer-Fahrraddemo von Kaufungen nach Kassel geben: 10.30 Uhr ab: Brauplatz Oberkaufungen, 10.45 Uhr ab: Sparkasse Niederkaufungen.

Alle Infos zum Klimastreik: https://www.instagram.com/fridaysforfuturekassel/

Fahrraddemos in Kassel

„Kasseler Radnacht“ am 10.9.2021, 19.30 Uhr ab Kulturbahnhof

„Kidical Mass“ am 19.9.2021, 15 Uhr ab Friedericianum

„Critical Mass“ am 24.9.2021, 18 Uhr ab Friedericianum

Save the date: 08.-10. Oktober, Bundesweite Aktionstage „MobilitätswendeJetzt!“

Alle Infos:

#MobilitätswendeJetzt! Zweite bundesweite dezentrale Aktionstage

Es werden auch Aktionen in der Region Kassel stattfinden, stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.