Allgemein

ab 12. Mai: „Baumdemonstration“ im Stiftswald

Pressemitteilung von „Parents for future“ (Kassel) und dem „BUND“ (Kaufungen)

HNA Artikel vom 14.5.21
Vorbereitungen für die Demonstration der Bäume im Stiftswald

Wir wollen den Bäumen eine Stimme geben und auf die Folgen für Region durch den Ausbau der A44 hinweisen. Am Mittwoch, den 12.5.2021 hängen Aktive von dem BUND Kaufungen und Parents for Future Kassel rund 70 Protestschilder an die Bäume der geplanten Trassenführung der A44 im Stiftswald Kaufungen. Die Schilder sind aus Pappe und werden mit Schnüren aus Naturmaterial an den Bäumen befestigt. Sie zeigen Botschaften wie „Ich bin deine Klimaanlage“, „Ohne mich habt Ihr keine Luft zum Atmen“ oder „Walderhalt statt Autobahnbau“. Die Schilder bleiben 14 Tage hängen und werden dann wieder abgenommen, um sie für eine weitere Aktion verwenden zu können. „Wir wollen den Bäumen eine Stimme geben und auf die Folgen für Region durch den Ausbau der A44 hinweisen,“ sagt Annette Birk von Parents for Future Kassel.

Die Autobahn wird zu vermehrtem Verkehrsaufkommen, aber keinesfalls zu einer Verringerung des Straßenverkehrs führen. Wir benötigen aber dringend eine Reduzierung des Verkehrs auf den Straßen und wir brauchen Investitionen der Gelder in alternative Verkehrsmittel und -konzepte, damit das Ziel des Pariser Klimaabkommens erreicht wird: einer Beschränkung des Temperaturanstieges auf deutlich unter 2 Grad.

Diese Autobahn aber trägt zur Erhöhung des CO2-Ausstoßes bei durch Versieglung von Fläche, durch Abholzung von Wald, der als CO2-S- und Wasserspeicher dient. Dieser Wald ist wichtig, um dem immensen Artensterben entgegenzuwirken. Er hat eine hohe Bedeutung als Naherholungsort. Das alles gilt es für unsere Kinder zu erhalten. Wir sind überzeugt: dies ist wichtiger für die nachfolgenden Generationen als die längst nicht mehr aktuelle Bauentscheidung zum Weiterbau der A44.

Deshalb demonstrieren die Bäume des Stiftswaldes die nächsten Wochen für eine nachhaltige Verbesserung ihrer Lebensgrundlagen. Die Ressonanz zu dieser Form der Demonstration, bei der die Infektionsschutzmaßnahmen problemlos eingehalten werden können, ist überaus positiv.

Ein Gedanke zu „ab 12. Mai: „Baumdemonstration“ im Stiftswald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.